November 2017
Auszeichnung guter Bauten 2017: Gesundheitscampus NRW

Auszeichnung guter Bauten 2017 für den Gesundheitscampus

Alle drei Jahre prämieren die regionalen Gruppen des BDA ausgezeichnete Architektur und 2017 wird der Gesundheitscampus Nordrhein-Westfalen in Bochum geehrt.

In der Begründung der Jury heißt es „... gelingt es dem Projekt die Maßstäblichkeit der konzeptionellen Großform in eine unmittelbar wirksame Maßstäblichkeit auf der Nutzerebene zu transferieren. Eine abwechslungsreiche und detaillierte Fassadengestaltung und eine gut gegliederte, großzügige Raumorganisation mit architektonischen Akzenten sind die Mittel der Wahl. … Insgesamt zeigt die Arbeit einen bemerkenswerten Beitrag zum Themenfeld Bildungseinrichtungen.“

Gemeinsam mit unserem Bauherren, dem BLB NRW und den Nutzern, der Hochschule für Gesundheit und allen Projektbeteiligten freuen wir uns sehr über den kleinen, feinen Preis.